Über Enfantesar

Blick nach Enfantesar (Buntstiftzeichnung)
Blick nach Enfantesar

 

Enfantesar ist der Name eines märchenhaften Landes.  Es beginnt hinter dem alten, vom Blitz gespaltenen Zirbenbaum und endet vor dem Gebirge im Osten.

Kurzer Steckbrief

Hauptstadt: Wonderbelle

 

Regierungssitz: Schloss Roenemogret 

 

Amtssprache: Enfantesarisch

 

Regionale Amtssprache: Biigi

 

Staatsform: Monarchie

 

Staatsoberhäupter: Königin Lilia und König Minevar

 

Währung: Gold, Silber und Edelsteine

 

Fläche: ca. 100.000 km²

 

Nationalhymne: Tschyrei, tschyrei

 

Verkehr: Pferde, Rehe, EB Enfantesarische Bahn (Truxxijet), Einhörner

 

Kultur: Musik (vorwiegend Akkordeon, Flöte, Harfe, Grashalme, Gesang), Tanz, Malerei, Dichtung, Spiele, Betrachten und Beobachten

 

Zeitzone: Ansichtssache

 

Landeswappen:

Landeswappen von Enfantesar. Gelbe Sonne auf blauem Hintergrund. (Buntstiftzeichnung)

Geographie

Das Königreich Enfantesar ist ein Berg -und Hügelland, wobei die Berge zwei Drittel  der Landesfläche einnehmen. 

Der höchste Berg ist der Berg Bor.  Er befindet sich im Tal der Steinriesen und weist eine Höhe von ungefähr 3800 Metern auf. 

Die Hauptstadt Wonderbelle liegt in der Ebene,  Der Regierungssitz, Schloss Roenemogret, am Fuße des Gebirges von Osten. Das Gebirge von Osten ist unvermessen.

 

Das Land ist sehr reich an Gewässern. Der Hauptfluss ist der Fluss Tannlahn. Er durchfließt das ganze Land.

Die wichtigste Quelle ist Skoni an der Grenze zum Land der Menschen.

Der Schilfsee ist der wichtigste See. Das Schloss Roenemogret ist an seinen Ufern erbaut.

Regionen

Das Königreich Enfantesar besteht aus 8 Regionen:

  • Biigiland
  • Wichtelmark - mit Schwammerldorf
  • Felsriesengebirge - mit dem Berg Bor und dem Land der Wassergeister
  • Hügelland von Wondersund
  • Dinstri, der finstere Wald
  • Ebene von Wonderbelle
  • Hügelland um Salweidendorf - mit dem Königreich der Einhörner
  • Der große Schilfsee und seine Umgebung - mit dem Schloss Roenemogret

 

 

Wichtigste Orte

Wonderbelle

Wondersund

Schwammerldorf

Wichtlingen

Salweidendorf

Klimatabelle Wondersund (300 m Seehöhe)

  Frühling Sommer Herbst Winter Jahr
Mittlere Lufttemperatur  8,0 °C 18,0 °C 8,5 °C -0,5 °C  8,5 °C 
Mittlere Niederschlagsmenge  200 mm 250 mm 175 mm  150 mm 775 mm 

 

Diese Klimatabelle wurde von Teschnernes, dem berühmten Wetterkundigen aus Wondersund, zur Verfügung gestellt

Geschichte

Die Geschichte Enfantesars beginnt vor langer Zeit. 

Steinfunde in der Nähe von Wonderbelle zeugen davon ebenso, wie eine uralte Sage, die in einem Buch aufgeschrieben ist.

 

Diesem Buch zufolge erstreckte sich das Reich Enfantesar einst über das ganze Menschenland. Dieses Reich wurde von einem König regiert, der so gütig war, dass man ihn den "Gütigsten König" nannte. Später wurde der Gütigste König vertrieben und das Riesenreich zerfiel in zahlreichen Machtkämpfen in sieben Einzelländer.

Diese sieben Länder sind: Tannlanien, Mixturien, Szogantanien, Irrelevantien, Kipferlingen, Ousien, Sappalotien und Enfantesar.

Das Königreich Enfantesar von heute ist also nur der Rest eines ehemaligen Weltreichs.

 

Zur Zeit wird Enfantesar von Königin Lilia und von König Minevar regiert.

 

>> Hier kannst Du die Sage von Enfantesar nachlesen

Weitere Informationen über das Land

Enfantesar ist das Land der Elfen. Sichtbares kann dort unsichtbar und Unsichtbares sichtbar werden. Es gibt Pilzstädte, Zwerge und niedliche Wichtel, Wesen mit goldfarbenen Augen und sogar einen Riesen. In den Wolken, im Wind und in den Sternen wohnen  wundersame  Gedichte, Geschichten und Lieder. Auf mondhellen Waldlichtungen grasen Rehe und prächtige Einhörner, in den Gewässern singen liebliche Wassergeister und auf den Wiesen spielen fröhliche Biigis.